Anfrage zum Produkt:















Bauteil und Garniturdraht-Beschichtung, Innovative Tribosysteme, abrasive Garne

BAUTEIL- & GARNITURDRAHT-BESCHICHTUNG AUS CHEMISCH NICKEL DISPERSIONEN FÜR TEXTILMASCHINEN

Der Einsatz von verschleißschützenden Beschichtungen in der Textilindustrie hat eine lange Tradition und dient heute auch als nachhaltiges Differenzierungsmerkmal gegen Plagiate. Hierbei unterstützt ESK Maschinen- und Anlagenbauer der Open End- und Ring Spinning-Textilindustrie partnerschaftlich, kontinuierlich und auf Wunsch mit exklusiven Lösungen.

Wettbewerbsvorteile durch exklusive Beschichtungen

ESK bietet die komplette oder partielle Bauteil- bzw. Garniturdraht-Beschichtung mit EKatex® Chemisch Nickel Dispersionsschichten unter kontrollierter Einlagerung von anorganischen Hartstoffen an. Die kundenspezifische Auswahl der eingelagerten Stoffe ist aufgrund der Herstellung von Körnungen, Klassierung und Fraktionierung eine Kernkompetenz von ESK. 

Innovative Tribosysteme für die Verarbeitung abrasiver Garne

Die steigende Verarbeitung abrasiver Garne stellt neue Anforderungen an bestehende Tribosysteme. ESK unterstützt Kunden hier durch anwenderbezogene Weiterentwicklung der Tribosysteme. Dafür greifen wir auf die eigene ESK-Entwicklungsabteilung, die langjährigen Erfahrung unserer Partner und unser voll ausgerüstetes Zentrallabor zurück.

Die Lohnbeschichtung von Kundenteilen zeichnet sich aus durch:

  • Homogenität der Einlagerung
  • Maßhaltigkeit der Schichtstärke
  • Konturtreue Beschichtung des Substrats
  • Reproduzierbarkeit der Beschichtung
  • Nachverfolgung der Chargen
  • kürzeste Durchlaufzeiten
  • Liefertreue