Anfrage zum Produkt:















REIBSCHLUSS-VERBINDUNGSELEMENTE

Die Verbindung von Bauteilen stellt den Konstrukteur oft vor die Herausforderung, die Übertragung hoher Kräfte und Momente in engem Bauraum, bei möglichst geringen Herstell- und Montagekosten zu realisieren.

EKagrip® reibwerterhöhende Metallfolien erfüllen diese scheinbar unvereinbaren Anforderungen. Als überlegenes Verbindungselement haben sie sich in der Formel 1 sowie anderen Motorsport-Bereichen bewährt. Davon profitieren auch vielfältige Anwendungen in der Automobilbranche, im Maschinenbau und verschiedenen Industriebereichen.

Die herausragenden Eigenschaften der EKagrip®-Folien: 

  • Sicherer und dauerfester Kraftschluss
  • Steigerung der übertragbaren Kräfte und Momente um den Faktor 4
  • Hohe Leistungsdichte bei minimalem Gewicht
  • Leichte Montage und Demontage

Die EKagrip® reibungserhöhenden Folien bestehen aus Metall-Trägerfolien mit einer Chemisch-Nickel-Matrix, in die Diamantpartikel eingelagert sind. Diese Folien sind die zukunftsweisende konstruktive Lösung zur Beherrschung höchster Ansprüche in der Verbindungstechnik.

...mehr

Kundenspezifische Lösungen KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN

Mit EKagrip® Folien bietet ESK einfache, zuverlässige und maßgeschneiderte Kundenlösungen, die günstige Konstruktionen mit hoher Leistungsdichte bei niedrigem Gewicht und geringer Baugröße ermöglichen.

REIBWERTERHÖHENDE METALLFOLIEN REIBWERTERHÖHENDE METALLFOLIEN

EKagrip® reibwerterhöhende Metallfolien sind eine sichere und technisch ausgereifte Lösung für die Verbindung von Bauteilen zur Übertragung von Kräften und Drehmomenten.